Barrierefreies Wohnen & Bauen

Schon eine Türschwelle kann in der Wohnung zu einem herausfordernden Hindernis werden, dessen Überwindung mit der Gefahr eines Sturzes verbunden ist. Stellt die Benutzung eines Rollators oder Rollstuhls einen Zugewinn an Sicherheit dar, ist die Bewegungsfreiheit schnell eingeschränkt, wenn das Gerät nicht durch den Türrahmen passen will. Damit eine Wohnung auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen vollumfänglich nutzbar ist, müssen die räumlichen Gegebenheiten stimmen.

Mann im Rollstuhl am oberen Ende von Treppen

Empfehlungen

Alte Frau geht die Treppen hoch

Stehlift

Ein Stehlift funktioniert im Prinzip nicht anders als der bekannte Treppenlift zum Sitzen, er wird allerdings …

Artikel lesen
Bild von einem Sitzlift an einer Treppe

Sitzlift

Der Sitzlift ist wohl der bekannteste der gängigen Treppenliftsysteme. Mit diesem ist es auch Menschen …

Artikel lesen
Bild von einem Hublift draußen

Hublift

Für Rollstuhlfahrer*innen stellen bereits geringe Höhenunterschiede ein unüberwindbares Hindernis dar. …

Artikel lesen
Pflegehelden Ratgeber Treppenlift 300x200

Treppenlift

Ob durch das Alter, einen Unfall oder eine Erkrankung – Mobilitätseinschränkungen können innerhalb und außerhalb der eigenen vier Wände …

Artikel lesen
Pflegehelden Ratgeber Badewannenlift 300x199

Badewannenlift

Ein Badewannenlift soll Menschen den Einstieg in die Badewanne erleichtern bzw. überhaupt erst wieder ermöglichen. Er ist so konzipiert, dass …

Artikel lesen