Neue Einreiseverordnung: Keine Beeinträchtigung der Einreisen für Pflegekräfte

Keine Beeinträchtigung der Einreisen durch neue Einreisverordnung des Bundes

Ausnahmen für “24-Stunden-Bereuungskräfte” gelten auch weiterhin

14.01.21 – 17:17 Uhr/MW – Am 13. Januar hat das Bundesgesundheitsministerium eine neue Corona-Einreiseverordnung erlassen. Demnach muss sich jeder Einreisende 48 Stunden vor oder nach Einreise testen lassen und nachweisen, dass er nicht erkrankt ist. Dies ist insoweit neu, als dass bislang auch ohne Test eingereist werden konnte, mit anschl. 10-tägiger Quarantäne-Pflicht. Die neue Verordnung ändert an den Quarantänebestimmungen nichts, es wird eben nun lediglich ein zus. Test bei Einreise verordnet. Die Ausnahme der Quarantänepflicht für die 24-Stunden-Betreuungskräfte bleibt von all dem unberührt:

24-Stunden-Betreuungskräfte müssen nach wie vor keine Quarantäne absolvieren, solange bei Einreise ein negatives, durch einen Arzt ausgestelltes Testergebnis vorgelegt wird. Da unsere Pflegekräfte vor Anreise flächendeckend getestet werden, erfüllen wir auch weiterhin alle notwendigen Anforderungen. Die Versorgung der Pflegebedürftigen bleibt gesichert.

Den Wortlaut der Einreiseverordnung können Sie hier nachlesen: Einreiseverordnung.

Den Wortlaut der Muster-Quarantäne Verordnung, in dem die für uns relevante Ausnahme geregelt wird und welche durch die Länder umgesetzt wurde, finden Sie hier: Musterquarantäne-Verordnung.

Unsere aktuellen Corona-Maßnahmen und weitere Informationen

Teilen Sie gerne diesen Beitrag!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Passende Pflegekraft finden

Für uns als marktführende Pflegevermittlung ist es wichtig, Ihre Anforderungen im Vorfeld zu klären. Darum haben wir einen Fragebogen entworfen, in dem Sie die Situation schildern.

Pflegerin sitzt lachend mit älterer Frau

Informationen über die pflegebedürftige Person werden dort ebenso abgefragt wie Wünsche an die Pflegekraft (Nachteinsätze, Mobilität, Führerschein usw.). Auch das Spektrum der Aufgaben wird im anschließenden persönlichen Gespräch geklärt – wir wollen ja die passende Pflegekraft finden!
Auf Basis Ihrer Angaben erhalten Sie binnen weniger Stunden eine Rückmeldung von uns, kombiniert mit einem – für Sie unverbindlichen! – Angebot. Wünschen Sie Hilfe beim Ausfüllen oder haben Sie Fragen?

Rufen Sie gern unter 0800 – 72 380 99 an.

Weitere Infos zu Coronaartikel

Busse parken vor einem Haus

Transportaktion gelungen – Personal kommt an

Sie alle kennen die aktuellen Bilder von den Grenzen zu Polen. Es staut sich bis zu 60km mit Wartezeiten von über 24 Stunden. Da kann man sich gut vorstellen, dass die Beförderung und die Verfügbarkeit unserer/Ihrer Pflegekräfte davon betroffen ist.

Artikel lesen
Daniel Pochhammer - Geschäftsführer
Daniel Pochhammer Geschäftsführer

Kontaktinformationen

Pflegehelden Franchise GmbH
Sieversbek 25, 25524 Itzehoe
Deutschland
Tel.: 0800 – 72 380 99
E-Mail: info@pflegehelden.de

Pflegekraft anfragen

Kontaktieren Sie mich gerne persönlich oder machen Sie direkt eine Onlineanfrage.