Pflegehelden bauen eigenen sicheren Transport auf

Pflegehelden bauen eigenen sicheren Transport auf

Ein aus der Not geborenes Projekt sichert unseren Kunden die Beförderung des Pflegepersonals

Pflegehelden haben sicheren Transport durch eigene Transportflotte aufgebaut

02.04.20 – 20:14Uhr/MW – Wir möchten Sie heute darüber informieren, dass wir flächendeckend eine eigene Transportinfrastruktur aufgebaut haben. Dadurch sind wir in der Lage, in Zukunft den Großteil des Personals (ca.70-80%) ohne die Nutzung von Subunternehmen zu Ihnen zu bringen. Nun sind wir nicht mehr abhängig von gewerblich agierenden Busunternehmen, die in dieser Krisenzeiten ihre Dienstleistung recht instabil anbieten.

Durch dieses aus der Not in der Corona-Krise entstandenes Projekt sind wir zusätzlich in der Lage, die Kräfte auf dem Weg zu Ihnen noch besser vor Infektionen zu schützen:

  • das Personal wird in eigenen kleinen Minibussen von und nach Deutschland transportiert. Die Pflegekraft wird von zuhause abgeholt und direkt zum Kunden gefahren ohne Kontakt zu Außenstehenden.
  • Busse werden vor jeder Reise chemisch desinfiziert und mit einem Ozon-Gerät gereinigt.
    Diese Desinfektion wird durch eine spezialisierte Gesellschaft durchgeführt und belegt.
  • Die Reisenden bekommen Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel ausgehändigt.
  • Ebenso wird die gesundheitliche Situation aller Kräfte vor dem Einstieg abgefragt und die Unbedenklichkeit durch die Kräfte bestätigt. Zudem wird Fieber vor Einstieg in den Bus gemessen.

Sicherheit geht vor

In Anbetracht der aktuellen Situation müssen wir sämtliche Schritte unternehmen, um die größtmögliche Sicherheit aller Beteiligen zu gewährleisten. Und auch im Notfall ist unsere Struktur so aufgestellt, dass schnell und unbürokratisch reagiert wird und die Kostenübernahme für medizinischen Behandlungen im Falle einer Infektion der Pflegekraft sichergestellt ist.

Dies ist lediglich der Anfang, wir werden die Kapazitäten weiter aufstocken und zusätzliche Services anbieten, wie zum Beispiel die Online-Nachverfolgung der Anreise ihrer Betreuungskraft.

Zur Artikelübersicht

2020-04-22T12:46:54+00:00

Weitere Infos zu Coronaartikel