Polnische Haushaltshilfe

^ Mai 5th, 2010

Polnische Haushaltshilfe

Polnische Haushaltshilfe

24 Stunden täglich verfügbar

Welche Aufgaben hat ein ambulanter Pflegedienst? In erster Linie ist er dafür da, Dinge, die der Pflegebedürftige, der noch zuhause lebt, nicht mehr erledigen kann, zu übernehmen. Dazu kommt der Mitarbeiter des ambulanten Pflegedienstes zu einem nach Hause und ist dann für diesen Zeitraum bei einem. Da werden Medikamente gestellt und verabreicht, da wird Essen gebracht oder zubereitet, da werden Einkäufe erledigt und auch die Wäsche gewaschen. Sind alle Arbeiten erledigt, dann verlässt der Mitarbeiter des Pflegedienstes den Senior wieder und lässt ihn alleine.

Schon allein diese Arbeit ist für viele nicht bezahlbar. Noch schlechter sieht es aus, wenn der Pflegebedürftige gar nicht mehr alleine gelassen werden kann. Dann muss hier entweder jemand privat engagiert werden oder man meldet ihn in einem Pflegeheim an. Vor diesem Schritt aber haben die alten Menschen Angst. Verständlich, denn viele möchten natürlich im hohen Alter nicht noch einen Umzug absolvieren und schon gar nicht in eine Umgebung ziehen, die ihnen neu ist und wo sie niemanden kennen. Oft aber bleibt keine andere Alternative.

Wer jedoch das Konzept der Pflegehelden® kennt, der wird staunen, was alles möglich ist. Hier werden polnische Haushaltshilfen eingestellt, die direkt beim Pflegebedürftigen zuhause leben, somit 24 Stunden täglich verfügbar sind und alle Arbeiten erledigen können, die anfallen und bei denen Hilfe benötigt wird. Auch wird der Pflegebedürftige so nie allein gelassen und hat immer einen Ansprechpartner. Das ist gerade im Alter ganz wichtig, denn viele ältere Menschen vereinsamen zusehends. Das einzige, was die polnische Haushaltshilfe aus Polennicht tun darf, sind medizinische Leistungen. Hier muss ein separater, ambulanter Dienst dazugeholt werden. Doch selbst diese „Mehrkosten“ kann man sich leisten.

Lassen Sie sich von unserem Preiskalkulator überzeugen und schauen Sie am besten gleich nach, welche Kosten auf Sie zukommen werden. Sie werden staunen, wie wenig das doch ist. Mit dem Konzept der Pflegehelden® wird häusliche Pflege endlich bezahlbar. Der Pflegebedürftige kann zuhause seinen Lebensabend verbringen und hat rund um die Uhr jemanden bei der Hand, der Arbeiten erledigt und sich um einen kümmert. Denn Ansprache ist ebenfalls sehr wichtig. So kann die polnische Haushalthilfe auch einfach nur zuhören, aber auch die Freizeit mit einem gestalten, Spiele spielen, in ein Café gehen oder einen Spaziergang machen. Natürlich werden auch alle anderen anfallenden Arbeiten prompt erledigt.

Die Hilfskraft ist für maximal drei Monate beim Pflegebedürftigen zuhause und wird dann automatisch gegen eine neue Kraft ausgetauscht. Der Grund: Die Arbeitsgenehmigung in Deutschland beträgt höchstens drei Monate. Sie müssen sich aber um nichts kümmern, das erledigen die Pflegehelden® für Sie. Selbstverständlich wird auf die Wünsche und die Ansprüche Rücksicht genommen. Sollten Sie mit der Leistung nicht zufrieden sein, müssen Sie auch nichts bezahlen. Gekündigt werden kann der Vertrag zwei Wochen zum Monatsende. Das ist besonders von Vorteil, weil Sie so nicht ewig lang für Leistungen zahlen, die Sie dann nicht mehr in Anspruch nehmen wollen oder können. Machen Sie doch einfach den Versuch und lernen Sie Pflege kennen, die für jeden bezahlbar ist. Alt werden zuhause ist der größte Wunsch der Menschen – mit den Pflegehelden® ist das möglich.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

0 Kommentare

Ihre Meinung



Current day month ye@r *

Kommentar