Pflegedienst Duisburg

April 8th, 2010

Pflegedienst Duisburg

Das Ruhrgebiet ist einer der größten Ballungsräume in Deutschland. Hier leben viele Millionen Menschen, ob jung oder alt. Das heißt, dass hier auch der Bedarf an Pflegekräften, an Pflegeheimen und ambulanten Diensten extrem hoch ist. Und es wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten noch mehr werden, da die Menschen eine immer höhere Lebenserwartung haben. Doch schon heute ist die Pflege ein großer Problembereich in unserem Gesundheitssystem. Die Kosten steigen immer weiter an, die Menschen haben also kaum mehr Möglichkeiten, sich im Alter so pflegen zu lassen, wie sie es sich wünschen.

In einem Pflegeheim geht das nicht immer, denn dort muss man oft auf Luxus und den Lebensstil, den man gewohnt ist, verzichten. Selbst wenn man in eine Pflegestufe eingeteilt wird, reichen die Kosten oft nicht mehr aus, um allein die Grundpflege zu bezahlen. Wie gesagt, in einem Heim steht das nicht zur Debatte, doch viele alte Menschen fürchten sich davor, in ein Heim abgeschoben zu werden. Alternativ könnte man sich täglich einen ambulanten Pflegedienst nach Hause kommen lassen, doch hier hätte man das gerade angesprochene Kostenproblem zu bewältigen. Was aber gibt es noch für eine Möglichkeit?

Hier kommen die Pflegehelden® ins Spiel. Das Unternehmen vermittelt dabei günstige Pflegekräfte aus Polen auch nach Duisburg, die für einen Bruchteil der Kosten arbeiten, die man sonst zahlen müsste. Wer also im Ruhrgebiet lebt und dort einen solchen Pflegedienst in Anspruch nehmen möchte, der kann sich an den Pflegedienst Duisburg wenden. Das Konzept der Pflegehelden® ist einfach, transparent und nachvollziehbar. Polnische Pflegekräfte kommen für bis zu drei Monate nach Deutschland, leben hier im Haushalt des Pflegebedürftigen und sind somit 24 Stunden am Tag für ihn da. Alle Arbeiten können so erledigt werden: Kochen, Putzen, Waschen, Einkaufen gehen, bei der Essenseingabe helfen, bei Arztbesuchen begleiten oder auch einfach nur dasein und zuhören können – all das sind die Aufgaben der polnischen Pflegekräfte. Sie richten sich nach den Bedürfnissen der Senioren und unterstützen in allen Lebenslagen. Lediglich die medizinische Versorgung darf von ihnen nicht übernommen werden. Dafür müsste ein separater, ambulanter Pflegedienst beauftragt werden, der diese Tätigkeiten übernimmt. Das sind zwar erst mal zusätzliche Kosten, doch immer noch günstiger, als wenn ein ambulanter Pflegedienst alles erledigen würde.

Nach drei Monaten werden die polnischen Pflegekräfte von den Pflegehelden® automatisch gegen neue Kräfte ausgetauscht. Dies muss gemacht werden, weil die Arbeitsgenehmigung maximal drei Monate gültig ist. Natürlich wird auch die neue Kraft nach den Vorgaben der zu Pflegenden ausgesucht, schließlich sollen Sie voll und ganz zufrieden sein. Sind Sie das nämlich nicht, müssen Sie auch nicht bezahlen, das garantieren wir Ihnen. Unsere Leistungen und auch die Bezahlung ist transparent gestaltet, sodass Sie alles gut nachvollziehen können. Sie selbst können sich auch ausrechnen, wie viel Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen. Befragen Sie dazu am besten jetzt gleich unseren Preiskalkulator. Sehr schnell werden Sie sehen, dass Sie sich eine Menge Geld sparen können. Und das Beste: Sie können Ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen und haben immer die notwendige Hilfe an Ihrer Seite.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

0 Kommentare

Ihre Meinung



Current day month ye@r *

Kommentar