Pflegedienst Berlin

Juni 17th, 2010

Pflegedienst in Berlin

Alt werden in der Bundeshauptstadt. Wie und vor allem wo ist das möglich? Natürlich gibt es in Berlin eine Menge Pflegeheime, doch ein alter Mensch möchte mit Sicherheit nicht mehr umziehen, vor allem nicht in ein Heim, wo er nur mit fremden Menschen zu tun hat und wo er sich abgeschoben fühlt. Bliebe als zweite Möglichkeit noch die häusliche Pflege. Doch jeder weiß, dass die – nicht nur in Berlin – sehr teuer ist. So teuer, dass man sie sich kaum leisten kann. Je mehr man braucht, umso teurer wird sie, denn abgerechnet wird nach Leistungskatalog. Dort findet man jeden einzelnen Posten, sieht, wie viel er kostet und man kann selbst ausrechnen, welche Kosten auf einen zukommen werden. Doch lassen Sie es sich gesagt sein: Selbst mit einer Pflegestufe 3 und einer herkömmlichen Grundversorgung wird eine normale Rente wohl nicht ausreichen.

Es scheinen also keine rosigen Zeiten zu sein. Dennoch gibt es eine Lösung und die heißt Pflegehelden® in Berlin. Dieser Service wird von den Pflegehelden® betrieben und ist nicht mit einem ambulanten Pflegedienst zu vergleichen. Allerdings sind die Kosten weitaus niedriger. Aber lassen Sie es sich einfach mal ein wenig näherbringen:

Die Pflegehelden® bieten eine 24 Stunden Seniorenbetreuung zu Hause an, die nicht nur bezahlbar ist, sondern die sich nahezu jeder leisten kann. Das Erfolgsrezept sind polnische Pflegekräfte, die für zwei bis drei Monate nach Deutschland kommen, hier im Haushalt des zu Pflegenden wohnen und somit jederzeit greifbar sind. Nach spätestens drei Monaten werden sie automatisch gegen neue Kräfte ersetzt. Das hat den Grund, dass die Arbeitsgenehmigung für Deutschland nach drei Monaten ausläuft. Ist aber kein Problem, denn die Pflegehelden® kümmern sich um einen passenden Nachfolger.

Die Pflegekraft kann dabei bei allen im Haushalt anfallenden Arbeiten herangezogen werden. Sie kocht, sie wäscht, sie putzt, sie geht einkaufen und sie beschäftigt sich mit dem Pflegebedürftigen. Sie geht mit ihm spazieren, unterhält sich mit ihm oder macht Gesellschaftsspiele. Sie ist eben rund um die Uhr da und kann sich so intensiv kümmern. Achtung: Eine polnische Pflegekraft darf keine medizinischen Leistungen tätigen, dazu wird ein separater, ambulanter Dienst benötigt. Doch selbst das ist noch günstiger, als wenn dieser alle Aufgaben übernehmen würde.

Informieren Sie sich hier bei den Pflegehelden® über die Vorgehensweise und rechnen Sie sich schon mal aus, welche Kosten auf Sie zukommen werden. Dafür steht unser Preiskalkulator zur Verfügung. Wenn Sie in der Bundeshauptstadt wohnen und nicht in ein Heim möchten, dann ist der Pflegedienst Berlin genau das Richtige für Sie! Im Übrigen erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner, der für Sie 365 Tage im Jahr verfügbar ist. Sollte es Probleme oder Wünsche geben, dann steht er Ihnen jederzeit zur Verfügung. Zudem geben die Pflegehelden® eine Zufriedenheitsgarantie. Will heißen, dass Sie nur dann zahlen müssen, wenn Sie auch zu 100 Prozent zufrieden sind. Gekündigt werden kann der Vertrag immer zwei Wochen zum Monatsende. Das ist ein fairer Zeitraum, da sie bei vielen anderen Diensten oft mehrere Monate nachzahlen müssen, weil sie nicht so schnell aus dem Vertrag rauskommen. Das ist bei den Pflegehelden® nicht der Fall – wir sorgen für eine transparente Preisgestaltung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

0 Kommentare

Ihre Meinung



Current day month ye@r *

Kommentar