Grundpflege

Dezember 5th, 2012

Grundpflege

Zur Sicherstellung und Finanzierung der Pflege ist man auf das Pflegegeld der Pflegekasse angewiesen, welche eine pflegebedürftige Person in eine Pflegestufe einordnet. Ein wichtiges Argument bei der Erteilung der Pflegestufe ist der zeitliche Bedarf der Pflege, welche auch über einen Tag verteilt notwendig sein kann. Die Grundpflege beschreibt allgemein die notwendigen Pflegeschritte bei der Körperpflege.

Bereiche der Grundpflege

  • Waschen / Duschen / Baden
    Dieser Bereich betrifft das Waschen vom ganzen Körper, oder aber nur von bestimmten Regionen. Neben dem eigentlichen Waschen gehört auch die Vor- und Nachbearbeitung zum zeitlichen Faktor.
  • Zahnpflege
    Vor- und Nachbearbeitung zur Zahnpflege fallen ebenfalls in den Bereich der Grundpflege
  • Kämmen / Rasieren
    Vor- und Nachbearbeitung zählen hier ebenfalls. Unbekannt ist, dass auch das Rasieren von einem Damenbart in den zeitlichen Faktor einfließt.
  • Stuhlgang
    Ist ein Patient auf Hilfe beim Stuhlgang angewiesen, dann fällt dieser Bereich ebenfalls in die Grundpflege.
  • Ernährung
    Die Zubereitung von Mahlzeiten und die Hilfestellung von der Aufnahme sind ein wichtiger Bereich der Grundpflege und können auch voll angerechnet werden.
  • Schlaf
    Ein wichtiger Bereich der Grundpflege. Angerechnet werden das An- und Auskleiden, umlagern oder aber auch die Begleitung zum Bett und Hilfestellung beim hinlegen oder aufstehen

Die Grundpflege umfasst somit sehr viele Bereiche, welche voll angerechnet werden können. Sie müssen bei der Beurteilung der Pflegestufe angegeben werden, damit diese entsprechend berechnet werden kann.

Grundpflege in der häuslichen Pflege

Der zeitliche Faktor in der Grundpflege darf nicht unterschätzt werden und die Familie kann schnell an Ihre Grenzen gelangen. Eine Möglichkeit besteht in einer Pflegekraft, welche die häusliche Pflege durchführt. Die Vermittlungsagentur hat sich auf die Vermittlung von Pflegekräften aus Osteuropa spezialisiert. Mehr als 2.000 Vermittlungen wurden bereits erfolgreich durchgeführt, seit der Gründung im Jahr 2005. Unser Filialnetz wird jedes Jahr um mehrere Filialen erweitert. Wie teuer sind Pflegekräfte aus Osteuropa ?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...